Mit 2 Bewerben in Ruka begann die Saison der Skispringer.

Michi kam dabei auf die Plätze 11 und 10.

Beim ersten Wettbewerb konnte er vor allem im 2. Durchgang mit der Höchstweite aufzeigen:
Michi verbesserte sich vom 18. Platz (134 m) deutlich. „Das war ein vergurkter erster Sprung“, meinte er. Nach seinem 141-m-Satz im Finale kam er noch auf den 10. Rang nach vorne.

Der nächste Bewerb steht bereits vor der Türe.
Von 3. – 4.12. geht es nach Klingenthal.

Fotos:

 

 

About the Author

By hiesl / Subscriber on Nov 29, 2016

ENERGIE AG OBERÖSTERREICH

Böhmerwaldstrasse 3
Postfach 298
A-4021 Linz, Austria

KOORDINATION & BETREUUNG SPORTFAMILIE

Mag. Alexandra Braumgartner
Mail: alexandra.braumgartner@energieag.at