Neben den Topergebnissen von Vinc Kriechmayr in Lake Louise waren aam vergangenen Wochenende auch noch weitere Athletinnen & Athleten der Sportfamilie im Einsatz.

Ski-Cross:
Andrea Limbacher wird ihrer Favoritenrolle gerecht und holt sich bei den österreichischen Meisterschaften am Pitztaler Gletscher den Titel – ihren 3. insgesamt!

Ergebnis:
1. Andrea Limbacher
2. Lisa Eisenbeitl
3. Christina Födermayr

Johnny Rohrweck landet auf Rang 6 – den Titel bei den Herren holt sich Robert Winkler.

Skisprung:
Weiterhin nicht ideal läuft es für die österreichischen Springer und damit auch für Michi Hayböck.
Beim Weltcupspringen im finnischen Ruka kommt er beim ersten Springen über Platz 55 nicht hinaus. Beim 2. Springen am gestrigen Sonntag verpasst er gar die Qualifikation für das Springen – wie auch Gregor Schlierenzauer.

Kopf hoch Michi – die Saison dauert noch lange – die Energie AG-Sportfamilie steht hinter dir!

#michi#mehrdennje#energieag-sportfamilie

Foto: gepa-pictures

About the Author

By hiesl / Subscriber on Nov 26, 2018

ENERGIE AG OBERÖSTERREICH

Böhmerwaldstrasse 3
Postfach 298
A-4021 Linz, Austria

KOORDINATION & BETREUUNG SPORTFAMILIE

Mag. Alexandra Braumgartner
Mail: alexandra.braumgartner@energieag.at