Es ist unbeschreiblich, den Tag werde ich sicher nie vergessen“, sagte „Limbo“ die bisher zwei Weltcupsiege gefeiert hat. Die Saison verlief nicht wunschgemäß, aber sie verlor die Geduld nicht. „Ich wusste, dass ich es drauf habe. Ich wusste, es muss einmal das Glück auf meiner Seite sein, das war heute einmal da.“

Kreischberg, 25. Jänner 2015 – Andrea Limbacher setzt sich in einem Fotofinish gegen die favorisierte Französin Ophelie David durch und sorgte mit GOLD für einen Freudentaumel im österreichischen Team und in der Energie-AG Sportfamilie.

Andrea Limbacher hatte sich nach einem Kreuzbandriss (ihrem 2.) zurückgekämpft. In der bisherigen Saison lief bis zur Weltmeisterschaft noch nicht alles nach Plan, was ihre Platzierungen betroffen hatte. Davon war bei Andrea aber nichts zu merken. Schon in den Tagen vor der WM konnte man spüren, dass sie sich toll in Form fühlt und sich auf Kreischberg richtig gefreut hatte.

„So standhaft gegen die Ophelie zu bleiben, gegen die Grande Dame, es ist unglaublich. Andrea hat heute einen Lauf gehabt, sie ist in der Früh schon mit einem Lächeln da durchgefahren. Sie war nicht nervös. Herrlich“, erzählte die sportliche Leiterin Sabine Wittner.

Die überglückliche Siegerin musste bange Minuten im Ziel warten, ehe Gold feststand. Im Finish spürte sie David näherkommen. „Ich habe mich noch einmal richtig gestreckt, es ist heute alles aufgegangen“, sagte die 25-Jährige, die regelrecht Fingerspitzengefühl bewiesen hatte, denn mit dem Finger lag sie knapp, aber doch vorne. Es war das dritte Ski-Cross-Gold für Österreich in der Geschichte.

Ihre Team- und Zimmerkollegin Christina Staudinger wurde 11. und freute sich mit Andrea „Limbo“ Limbacher: „wir haben schon geflachst, dass wir gemeinsam ins Finale einziehen, leider hat es bei mir heute nicht ganz gereicht. Ich freue mich aber total für Andrea!“
Gratulation nochmals an „unsere“ Limbo!

ACHTUNG:
Am kommenden Samstag, den 31. Jänner 2015 findet um 15 Uhr der Empfang der Weltmeisterin am Marktplatz in St. Wolfgang statt!

About the Author

By hiesl / Subscriber on Jän 26, 2015

GIVE A REPLY

ENERGIE AG OBERÖSTERREICH

Böhmerwaldstrasse 3
Postfach 298
A-4021 Linz, Austria

KOORDINATION & BETREUUNG SPORTFAMILIE

Mag. Alexandra Braumgartner
Mail: alexandra.braumgartner@energieag.at